Profi-Ski-Fahrer-Helm

Der Helm eines Profi-Ski-Fahrers wurde vollflächig in den Komplementärfarben orange – hellblau foliert.
Die tragende Akzentfarbe orange hat den meisten Flächenanteil und dient als Basis.
Achsensymmetrisch wurden blaue Rechtecke angeordnet.
Das Design des Helms musste durch eine 3D-Anpassung am Objekt generiert werden.
Der Wunsch für die Form- und Farbgebung des Kunden, sowie die seitlich platzierten Schriftzüge bringen eine individuelle Gestaltung hervor. Das Original-Logo des Helm-Herstellers „SHRED“ wurde auf der Grund-Folie in der Position wie auf dem ursprünglichen Helm als Plot angebracht.
Für die gewünschte Fläche und Farbkombination musste mit Überlappungen gearbeitet werden was ein schrittweises Vorgehen erforderte. Die Überlappungs-Kanten sind zur besseren Haltbarkeit (farblich abgesetzt) nochmals mit einer Linie aus dünner Folie versiegelt. An den Kanten wurde mit Spezialversiegelung für hohe Beanspruchung gearbeitet.

0